Tilo Baumgärtel: Erniedrigte & Beleidigte Sondershow - 2019

NELLY

- GRAND OPENING: 7. FEBRUAR 2019 -

Tilo Baumgärtel entwarf das Bühnenbild für das Theaterstück „Erniedrigte und Beleidigte", angelehnt an den Roman von Dostojewski, welches von Sebastian Hartmann am Staatsschauspiel Dresden inszeniert wurde. Während der Aufführung begeben sich die SchauspielerInnen auf fünf Meter hohe Leitern, um schließlich live zu jeder Vorstellung gemeinsam und unter Anleitung des Künstlers ein Bühnenbild zu malen. Die Ausstellung „NELLY“ zeigt eine Auswahl eben dieser Bühnenbilder sowie den Film von Tilo Baumgärtel, der Teil der Inszenierung war. Bereits Anfang des Jahres war die Ausstellung im Museum der bildenden Künste Leipzig zu sehen. Wir freuen uns, sie Ihnen nun in Hamburg präsentieren zu können!

Parallel zu den Bühnenbildern hat Tilo Baumgärtel eine Reihe kleinerer Werke geschaffen, die er als "Bild-im-Bild-Arbeiten" bezeichnet. Diese werden ebenfalls im Rahmen der Ausstellung, zunächst in der Barlach Halle K und später in den Räumen der Galerie am Klosterstern, gezeigt.

Grand Opening: Donnerstag, 7. Februar 2019, 19 Uhr, Barlach Halle K (Klosterwall 13, 20095 Hamburg)
Museale Show: 8. Februar bis 13. Februar 2019, Barlach Halle K, täglich 12-18 Uhr

Galerie-Ausstellung: 15. Februar bis 6. April 2019 im Jungfrauenthal 4