Exklusive Kunstclub-Führung durch die Montblanc Manufaktur

Montblanc steht für Schreibkultur und meisterliche Handwerkskunst – seit über hundert Jahren. Wir hatten mit dem Kunstclub die Möglichkeit den den Hauptsitz des hamburger Traditionsunternehmens für Luxusschreibgeräte zu besuchen. Bei einer hauseigenen Führung hatten wir exklusice Einblicke in den Bereich des Designs und der Fertigung und durften zudem einen Blick auf die besonders gefragten Sammlerstücke und Sondereditionen werfen, die nur in äußerst limitierter Stückzahl hergestellt werden.
Wir sahen einen Teil der Contemporary Art-Sammlung und durften uns auch in der Werkstatt der Luxus-Schreibgeräte umsehen.
Montblancs klassischer Füllfederhalter, das erstmals 1924 hergestellte Montblanc Meisterstück „fountain pen“, ist nicht nur aufgrund seines zeitlosen Designs zu einem Kultobjekt geworden, sondern ebenfalls durch die unverwechselbaren, charakteristischen Werte, die alle Montblanc Produkte zu etwas Besonderem machen.
Vom klassischen Montblanc Meisterstück Füllfederhalter über Uhren, Schmuck, den Montblanc Lederkollektionen, Büro-Accessoires bis hin zu handgeschöpftem Meister-Büttenpapier - sie alle sind das Ergebnis traditioneller Handwerkskunst und übertragen die klassischen Werte auf ihren Besitzer.